Pressemitteilung

230655 finreach logo%202 963b43 large 1479982192

Consorsbank nutzt Kontowechselservice von FinReach

 

-       Die Direktbank Consorsbank implementiert den digitalen Kontowechselservice von FinReach.

-       Das Berliner FinTech-Unternehmen überzeugt mit seinem Kontowechsel weitere Bank neben Deutsche Bank, DKB und über 100 weiteren Banken

 

Berlin, den 3. April 2017

 

Wer sein Konto zur Consorsbank umziehen will, kann das mühelos in wenigen Minuten tun - und zwar vollständig online, ohne Medienbruch.

 

Den voll-digitalen Kontowechsel stellt der Berliner Software-Dienstleister FinReach zur Verfügung, der ab sofort mit der Consorsbank zusammenarbeitet. Kunden, die ihr altes Konto zur Consorsbank umziehen wollen, bekommen sämtliche Lastschriftempfänger - und gläubiger online angezeigt und wählen selber aus, wer über den Kontowechsel informiert werden soll.  Die FinReach Software übernimmt dann die Benachrichtigung der Empfänger. Das alte Konto kann ebenfalls voll-digital über den FinReach-Service geschlossen werden, ein Besuch in der alten Bank-Filiale ist nicht mehr nötig.

 

Sascha Dewald, Geschäftsführer von FinReach: "Wir freuen uns sehr über die neue Zusammenarbeit mit Consorsbank. Als digitale Direktbank mit rund 1,5 Millionen Kunden in Deutschland ist sie ein wichtiger Partner. Wir sind stolz, neben der HypoVereinsbank und Deutschen Bank eine weitere internationale Bankengruppe als Partner gewinnen zu können."

 

Björn Andersen, Head of Product Management Consorsbank:  "Die Consorsbank will die Regeln des digitalen Lebens auf den Umgang mit Geld übertragen und legt deshalb viel Wert auf entsprechende Services, die unseren Kunden das Leben erleichtern. Mit dem innovativen Kontowechselservice von FinReach bauen wir unser digitales Service-Angebot weiter aus. Wir freuen uns, unseren Kunden damit einen Mehrwert anbieten zu können, sowie auf die Zusammenarbeit mit einem der führenden Anbieter im deutschen Markt."

 

Über FinReach

FinReach ist ein Software-as-a-Service (SaaS) Anbieter für Banken mit Lösungen zur Verbesserung der Kundenausschöpfung und -bindung. FinReach hilft damit Banken bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse und Kundeninteraktion. Im Dezember 2015 startete der digitale Kontowechselservice als erstes Produkt zusammen mit der DKB. In 2016 erweiterte FinReach sein Leistungsspektrum und bietet auch einen voll-digitalen Depotwechsel an. Geleitet wird FinReach von den Geschäftsführern Dr. Matthias Eireiner, Sascha Dewald und Csaba Tamas.

 

Über Consorsbank

Die Consorsbank ist Teil der französischen Großbank BNP Paribas. Bis Dezember 2014 agierte die Consorsbank unter dem Namen Cortal Consors. Deutscher Hauptsitz der Direktbank ist Nürnberg. Mit einem umfassenden Angebot an Finanzdienstleistungen und -produkten ist die Consorsbank eine der führenden Direktbanken. Die Consorsbank möchte die Regeln des digitalen Lebens auf den Umgang mit Geld übertragen und gemeinsam mit ihren Kunden das Banking der Zukunft entwickeln.

 

Pressekontakt:

Solveig Rathenow

Mail: presse@finreach.com

Mobile: 0176 321 44 053

Download PDF
Download PDF