243406 moneymap logo vertical claim (primary) 67f25b large 1492095181

PRESSEMITTEILUNG

Intelligente Erweiterung des Girokontos - HypoVereinsbank erster Bankenpartner von MoneyMap

• Als erste Bank bietet die HypoVereinsbank MoneyMap (https://www.moneymap.de/) für Privatkunden an

• Automatisches Vertragsmanagement und einfacher Wechsel von Strom- und Gasanbietern

Berlin, 18.04.2017. MoneyMap, Deutschlands erster Finanzhelfer, der automatisch laufende Kosten senkt, wird ab heute allen Kunden der HypoVereinsbank als Zusatzleistung zu ihrem Girokonto angeboten. Nutzer können mit dem kostenlosen Service automatisch Verträge organisieren und bereits jetzt zu günstigeren Strom- und Gasanbietern wechseln.

Automatisches Vertragstool für Kunden der HypoVereinsbank

Ohne in alten Papierdokumenten oder PDFs suchen zu müssen, erhalten Nutzer mit MoneyMap eine individuelle und automatisch erstellte Übersicht über ihre laufenden Kosten. Ermöglicht wird dieser Service durch einen Lesezugriff auf das Konto, durch den die relevanten Vertragsinformationen anhand von Lastschriften oder Überweisungen identifiziert werden. Dank einer umfangreichen Vertragsdatenbank können auf diese Weise verschiedenste Vertragstypen erkannt und aufgelistet werden. Das betrifft z.B. Stromliefervertrag, Telefonrechnung oder auch das Netflix-Abo. Praktischer Nebeneffekt des Lesezugriffs: Auch Verträge, die versehentlich abgeschlossen wurden oder bereits in Vergessenheit geraten sind, werden so sichtbar gemacht. Nutzer, die ihr Konto zunächst nicht verbinden möchten, können die Verträge bequem manuell hinzufügen und so den weiteren Service von MoneyMap ebenfalls nutzen.

Vollständiger Vertragswechsel für Strom- und Gastarife

Die Organisation von Laufzeitverträgen ist nur ein Teil des kostenlosen Services: Basierend auf der automatisierten Identifikation von individuellen Einsparpotentialen bietet MoneyMap für die wichtigsten Haushaltskosten Strom und Gas bereits den vollständigen Wechsel zu günstigeren Anbietern an - inklusive automatischem Import der Vertragsinformationen, Kündigung bei dem alten Anbieter, Aufsetzen des neuen Vertrages und nahtlosem Übergang in die neue Versorgung. Im Gegensatz zu herkömmlichen Vergleichsportalen verzichtet MoneyMap dabei auf eine unüberschaubare Anzahl von Discountanbietern, sondern setzt bewusst auf ausschließlich seriöse Versorger, die von Experten nach strengsten Qualitätsstandards ausgewählt wurden. Dazu zählen verbraucherfreundliche Vertragsbedingungen, Vertrauenswürdigkeit, finanzielle Stabilität und zuverlässiger Service.

Größerer Funktionsumfang noch in diesem Jahr

Noch in diesem Jahr wird das Angebot von MoneyMap um weitere Branchen ausgebaut. Nutzer können dann neben Strom- und Gasanbietern auch z.B. Mobilfunk-, Internet- und Festnetzverträge über das Portal wechseln. Außerdem wird das Tool selbst um noch mehr Vertragsmanagement-Funktionen erweitert: In ein paar Wochen können Nutzer nicht nur Verträge automatisch erfassen, sondern auch viele Vertragstypen bequem von MoneyMap kündigen lassen. Diese Kündigungsfunktion wird durch einen Reminder ergänzt, der die Nutzer auf Wunsch pünktlich an den Beginn der Kündigungsfrist erinnert.

Hohes Potential für Partnerschaften mit weiteren Banken

“Mit MoneyMap haben wir einen Service entwickelt, der sowohl unmittelbar für Endkunden als auch für weitere Bankpartnerschaften großes Potential hat. Wir freuen uns, dass die HypoVereinsbank als erste Bank MoneyMap anbietet und damit zusätzlichen Mehrwert für ihre Kunden schafft. Die Verbindung des Bankkontos mit einem umfassenden und weitgehend automatisierten Vertrags- und Kostenmanagement ist eine logische Weiterentwicklung des Girokontos.” erklärt Dr. Frank Broer, Co-Founder und Managing Director des Unternehmens.

Über MoneyMap

MoneyMap ist Deutschlands erster Finanzhelfer, der automatisch laufende Kosten senkt. Der MoneyMap- Algorithmus erkennt Verträge und laufende Kosten anhand der Lastschriften und Überweisungen des Nutzers, vergleicht Tarife und deckt Sparpotentiale auf. Für die wichtigsten Haushaltskosten Strom und Gas bietet MoneyMap bereits heute den vollständigen Vertragswechsel inklusive Kündigungsservice an. In den nächsten Monaten wird das für Verbraucher kostenlose Angebot noch um weitere Branchen und zahlreiche Funktionen ausgebaut. Geschäftsführer des 27 Personen starken Unternehmens ist Dr. Frank Broer, vorher Projektleiter bei McKinsey und CFO bei auxmoney.com.

Kontakt

MoneyMap GmbH

Nora Voß

Head of Communications

Adalbertstraße 8

10999 Berlin

nora.voss@moneymap.de

030 959986268

Download PDF
Download PDF
Pressemitteilungen